< Im Altbau muss mit Lärm gerechnet werden
29.09.2010 10:00 Alter: 7 yrs
Kategorie: Allgemeine Informationen

Immobilienmakler spenden für guten Zweck

Die Bonner Immobilienbörse e.V. spendet der Laurentiusschule in Niederkassel Mondorf 500,00 €. Nachfolgend die Pressemitteilung.


Bonn/ Niederkassel, 29.9.2010. Die Bonner Immobilienbörse (BIB), ein Netzwerk regionaler Immobilienfirmen, unterstützt mit einer Geldspende in Höhe von 500 Euro die Laurentius-Schule in Niederkassel-Mondorf, eine Förderschule für Lernen, Sprache und emotional soziale Entwicklung mit ca. 70 Schülerinnen und Schülern. Das Geld wird dem Förderverein der Schule übergeben, der die Mittel zweckgebunden verwenden wird. Die acht Mitgliedsfirmen der BIB wollen damit auf den Rückgang der finanziellen Ausstattung insbesondere von Förderschulen aufmerksam machen. Zugleich möchten sie mit ihrem sozialen Engagement in der Region Verantwortung übernehmen und andere Unternehmen zur Nachahmung anregen. Die BIB unterstützt seit vielen Jahren in Bonn sowie dem Rhein-Sieg-Kreis verschiedene Projekte. Pro Jahr werden auf diese Weise Spenden in Höhe von insgesamt 2.000 bis 3.000 Euro verteilt.


Der Fototermin anläßlich der Spendenübergabe findet am 06.10.2010 Mittwoch, 6.10.2010, 11:00 Uhr, in der Laurentiusschule, Unterdorfstraße 7, 53859 Niederkassel statt. Bitte im Geschäftszimmer melden. Neben Schulleiterin Frau Marlies Röhrig wird auch der Bürgermeister der Stadt Niederkassel, Herr Stephan Vehreschild an der Übergabe teilnehmen. Die BIB wird von ihrem Vorsitzenden Herrn Wolfgang Deutsch sowie BIB-Mitglied Herrn Klaus Kaemmerer vertreten.


Bildquelle: ©Rainer Sturm / pixelio.de